Verkehrsunfall – PKW in Gewässer

23.02.2018 / 18:03 Uhr / FF Bad Nauheim

Datum: 23. Februar 2018 
Alarmzeit: 18:03 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 55 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Zanderstraße 
Einsatzleiter: Stadtbrandinspektor 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: Kdow , LF 16/12 , RW 2  
Weitere Kräfte: NEF , Polizei , RTW  


Einsatzbericht:

PKW lag nach Verkehrsunfall auf dem Dach im Uferbereich der Usa. Person war bei Eintreffen der Feuerwehr bereits durch den Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit und versorgt worden.

Mehrere Äste mit Bügelsäge zur Bergung des PKW’s entfernt. PKW mit maschineller Zugeinrichtung des Rüstwagens auf Gehweg gezogen. Defekte Straßenlaterne der Stadtwerke mit Trennschleifer zerteilt. Brandschutz sichergestellt, Einsatzstelle mit 2 Lichtmasten ausgeleuchtet.