Jugendfeuerwehr

Als vor über 50 Jahren die Jugendfeuerwehr Bad Nauheim gegründet wurde, geschah das aus dem Grunde, den Nachwuchs für die Feuerwehr zu sichern. Was sich bis heute bewährt hat, denn die meisten aktiven Feuerwehrleute sind ehemalige Jugendfeuerwehrmitglieder.

50 Jahre Jugendfeuerwehrarbeit heißt nicht nur Nachwuchsförderung für die Einsatzabteilung der aktiven Feuerwehr, sondern Jahr für Jahr Schulung, feuerwehrtechnische Aus- und Weiterbildung, allgemeine Jugendarbeit, Spiele und Sport, Fahrten und Zeltlager, Förderung der Kameradschaft und vieles mehr. Ein breites Aufgabenfeld für die verantwortlichen Ausbilder.

Für die feuerwehrtechnische Ausbildung stehen der Jugendfeuerwehr alle Geräte und der gesamte Fahrzeugpark der Feuerwehr Bad Nauheim zur Verfügung. Überwiegend erfolgt die Ausbildung an den beiden Fahrzeugen LF 8 und TLF 16/25. In den Wintermonaten dienen die Gruppenabende der theoretischen Unterweisung: Funkübungen, Erste Hilfe und Verhalten im Brandfall stehen u.a. auf dem Dienstplan.

Die Jugendfeuerwehr trifft sich Montags um 18 Uhr auf dem Feuerwehrstützpunkt. Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 17 Jahren sind herzlich eingeladen, einfach vorbeizukommen. Die Jugendwarte erreichen Sie über unser Kontaktformular, den aktuellen Dienstplan finden Sie bei den Downloads.

 

Gallerie